23. August 2016

Gesundheitliche Voraussetzung

Gesundheitliche Voraussetzungen für ein Tattoo

Du kannst Dich bei „Café-Ink“ tätowieren lassen, wenn du folgende Fragen mit „Nein“ beantworten kannst. Sei ehrlich, das ist sehr wichtig um dich, uns oder andere Menschen nicht zu gefährden.

Leidest du an einer der folgenden Erkrankungen?

  • HIV
  • Hepatitis
  • Epilepsie
  • Herzerkrankungen
  • Kreislaufprobleme
  • Diabetes
  • Wundheilungsstörungen
  • Hämophilie
  • Autoimmunerkrankungen
  • Geschlechtskrankheiten
  • Hauterkrankungen
  • Allergien
  • Ekzemen

Nimmst du blutverdünnende Medikamente ein?

Bist du schwanger oder in der Stillzeit?

Falls du nicht alle Fragen mit „nein“ beantwortet hast, empfehlen wir dir, mit deinem Arzt zu sprechen. Dieser kann die Risiken am besten   abschätzen und am ehesten beurteilen, ob eine Tätowierung möglich ist.